Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Samstag, 21.09.2019:
 Musik
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 19.00 Uhr
40 Jahre Posaunenchor Oberheuslingen Neben dem Posaunenchor Oberheuslingen wirkt auch Junior Brass mit, die Auswahlformation der Bläsernachwuchsarbeit im Siegerländer CVJM-Posaunenverband. Zur Aufführung kommt Bläsermusik aus verschiedenen Epochen, in verschiedenen Stilrichtungen, von Barock bis Filmmusik.
Ev. Johanneskirche Oberfischbach 02734/1202
Veranstalter: CVJM Oberheuslingen
Veranstaltungs-ID: 34120 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 19.30 Uhr
„Viel mehr als nur ein Wort“
Live-Konzert mit dem Liedermacher und Sänger Martin Pepper. Er tritt zusammen mit Jennifer Pepper und Jesuan do Amaral auf.
Hickengrundhalle Burbach-Niederdresselndorf, Westerwaldstr. 80 02736/2970
Veranstalter: Wycliff e.V.
Veranstaltungs-ID: 34065 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 20.00 Uhr
Skyfall
Für ihr zweites großes Jubiläumskonzert konnten die Bläser von pro musica sacra die Bigband der Universität Siegen gewinnen, die wie das Blechbläserensemble in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag feiert. Das garantiert ein packendes Konzerterlebnis, in dessen Mittelpunkt die gemeinsamen Auftritte der beiden Ensembles stehen, z. B. mit Ausschnitten aus den Sacred Concerts von Duke Ellington, der Jazz-Ballade A Child is born von Thad Jones oder den grandiosen Titelsongs der James-Bond Streifen Live and let die und Skyfall. Darüber hinaus erklingen sowohl großartige Bigband-Standards von Duke Ellington, Count Basie und vielen anderen als auch pfiffige Originalkompositionen für Blechbläserensemble.
Nikolaikirche Siegen, Krämergasse 2 02733-51156
Veranstalter: Kantorei Siegen
Veranstaltungs-ID: 33392 bsw
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 21.00 Uhr
Solar Plexus
Solar Plexus, eine Band erfindet sich stetig neu und das seit über 10 Jahren live. Mit dem Dortmunder Gitarristen Roger van Triel und dem vielgefragten, erst achtzehnjährigen Posaunisten Philipp Hayduk, der auch als Mitglied im Landesjugendjazzorchester NRW überregional und international unterwegs ist, präsentiert die Band eine farbenfrohe Mischung aus Soul, Fusion, Latin, Swing.
Hackermann küche und bar Siegen, Hindenburgstr. 8 -
Veranstalter: N.N.
Veranstaltungs-ID: 34051 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 23.00 Uhr
Kosmonautenklang
Vortex Surfer Musik Club, Auf den Hütten 4, Siegen-Weidenau 0271/89028940
Veranstalter: Vortex Surfer Musik Club
Veranstaltungs-ID: 33503 
 Theater/Kleinkunst
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 17.00 Uhr
Tanzvorstellungen „Monopoly“
Getanzt wird das Spiel von Tänzern und Tänzerinnen zwischen 4 und 16 Jahren. Die verschiedenen Straßen, bzw. Felder werden tänzerisch dargestellt. Z.B. sehen wir auf der Schlossallee die High Society, in der Theater Straße eine Vorführung aus dem Ballett “Schwanensee“ und weitere Tänze. Unter der Leitung von Beate Klaas wartet eine beeindruckende Vorstellung auf alle Besucher.
Aula Am Rassberg Neunkirchen, Kopernikusring 100 -
Veranstalter: VTV Freier Grund 2016 e.v.
Veranstaltungs-ID: 34112 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 20.00 Uhr
Ilja Richter „Einladung zu einer Kreuzfahrt“
Ein Abend für Kreuzfahrtliebhaber und deren Kritiker. Die perfekte Einstimmung auf die nächste Kreuzfahrt … oder auch nicht. Kreuzfahrten haben Hochkonjunktur. Aber nicht bei Bodo Kirchhoff. Statt an einer Schiffsreise um die Welt lässt er uns an seiner amüsant-sarkastischen Absage an die Welt der Luxusliner teilhaben. Diese entwickelt sich neben aller Gesellschaftskritik still zu einem Sehnsuchtsbrief nicht ausgelebter Träume… Ilja Richter ist mehr als nur ein begnadeter Vorleser. Mit schauspielerischem Können liest er den Text nicht aus der Distanz eines Erzählers, sondern nimmt uns mit in die Gefühlswelten des Autors. Die hohe Kunst des humorvollen Vortrags perfekt beherrschend, wird der Abend mit und durch ihn zu einem ganz besonderen Erlebnis, das auf die nächste Kreuzfahrt einstimmt. Oder auch nicht.
Heimhof-Theater Burbach, Heimhofstr. 7a 02736/5096850  [Karten]
Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V.
Veranstaltungs-ID: 33214 bsw
 Film
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 20.00 Uhr
Once Upon A Time...In Hollywood 161 Min. Einst war der Schauspieler Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) auf dem Weg zum Leinwandhelden, doch sein Talent hat nur zum TV-Westernhelden gereicht. Obwohl seine Karriere auf dem absteigenden Ast ist, muss der Produzent Marvin Schwarz (Al Pacino) ihn mühsam überreden, in Europa einen Italo-Western zu drehen. Wieder zurück in den USA, gehen Dalton und seine Freund und Stunt-Double Cliff Booth (Brad Pitt) privat getrennte Wege: Während Rick mit seinen neuen Nachbarn, dem Regisseur Roman Polanski und seiner jungen Frau Sharon Tate (Margot Robbie) abhängt, trifft sich Booth mit dem Mädchen Pussycat, das zu der Hippie-Clique eines gewissen Charles Manson gehört. Der 9. Film von Quentin Tarantino („Pulp Fiction“) ist eine lustvolle Liebeserklärung an Hollywood: „Eine mit Filmzitaten gespickte, superlustige, grandios gespielte, meisterhafte Thriller-Groteske!“ (Filmstarts)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 34217 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen Ad Astra | Ad Astra (OV) | Angel Has Fallen | Angry Birds 2 | Angry Birds 2 (3D) | Annabelle 3 | Benjamin Blümchen (2019) | Downton Abbey | Downton Abbey (OV) | Drei !!! | Es: Kapitel 2 | Fast & Furious: Hobbs & Shaw | Good Boys | Gut gegen Nordwind | CineSneak | König der Löwen | König der Löwen 3D | Mein Lotta-Leben | Midsommar | Once Upon a Time in Hollywood | One Piece Stampede (jap. OmU) | RetroSneak | Pets 2 | Playmobil - Der Film | Rambo: Last Blood | Shaun - Das Schaf 2 | Toy Story 4 | Toy Story 4 (3D) | Wer4sind - Die Fantastischen Vier | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0451/7030-200
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 34229 
 Literatur
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 19.00 Uhr
deutschland ein sommertrip - wie die 68er mir mein leben versifften
Sex, Rock`n Roll, Selbstverwirklichung, soziale Gleichheit, Multikulti - Zeit seines Lebens haben Mathias die Maxime der 68er mehr begleitet, als es ein in den Siebzigern geborenes Provinzkind vermuten lassen. Nun, an einem heißen Sommerabend des Jahres 2018, tanzt er allein in seiner Berliner Wohnung zu alten „Woodstock“-Platten, die ein Unbekannter im Hausflur abgestellt hat. Zudem wartet er verzweifelt auf die Wirkung einer ominösen Drogenschokolade, welche ihm ein eigenartiger Blumenverkäufer in der Nachbarschaft völlig überteuert andrehte…
KrönchenCenter Siegen, Markt 25 0271/404 3051
Veranstalter: VHS Siegen
Veranstaltungs-ID: 33565 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 19.30 Uhr
"Von Bienen und Menschen" - Lesung mit Ulla Lachauer In Zusammenarbeit mit Buchhandlung Blöcher und Kulturring Bad Laasphe. Bienen sind sehr besondere Wesen. Wie es diesen kleinen, fleißigen Wesen ergeht, wie wir Menschen mit ihnen umgehen - das ist ein Seismograph für den Zustand unserer Welt. Das Thema Bienen ist heute in aller Munde. Wer aber sind die Imker? Ulla Lachauer, hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Regionen Europas bereist und mit Imkern gesprochen. Ihr Buch enthält vierzehn Porträts passionierter Imker, unter anderem das eines jungen Syrers, der vor dem Krieg in seinem Heimatland mit seinem Vater fünfhundert Bienenvölker hielt und mittlerweile in Deutschland einen Neuanfang wagt. Welche Rolle hat das Imkern für das Leben und Überleben gespielt? Wie gehen die "Bienenmenschen" heute mit den Herausforderungen der Globalisierung um, mit dem wachsenden touristischen Interesse an Bienen, aber auch mit Bedrohungen wie der gefürchteten Varroamilbe? Wie greifen Politik und Krieg in den Mikrokosmos Bienenhaltung ein? Und was kann ein Imker aus seiner besonderen Erfahrung heraus uns über Natur und Gesellschaft mitteilen? Eine spannende, vielschichtige Erkundungsreise, geprägt von der für Ulla Lachauer typischen Empathie für die Menschen, denen sie begegnet.
Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3 0271/333-1521
Veranstalter: VHS Siegen-Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 33447 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 19.30 Uhr
Autorenlesung mit Tine Nell & Mimi Heeger Die Kreuztalerinnen Tine Nell und Mimi Heeger lesen uns in gemütlicher Atmosphäre aus ihren noch druckfrischen Romanen „Weightless Heart" und „Secret Kiss. Die Tochter vom Coach“ vor und beantworten Fragen rund um die Romane und ihre Veröffentlichung. Eintritt frei.
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz 02732/51-410
Veranstalter: Stadtbibliothek Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 33987 
 Märkte/Feste
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 13.30 - 15.30 Uhr
Purzelmarkt Second-Hand-Basar für Kinder Es besteht die Möglichkeit gut erhaltene Herbst/Winter - Bekleidung von Gr. 56 bis Gr. 176, Babyausstattung, Fahrzeuge, Spielzeug sowie Umstandsmode für werdende Mütter zu erwerben. Im Jugendcafe im Dachgeschoss wird Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen, angeboten.
Ev. Gemeindehaus Netphen, Lahnstr. 67 -
Veranstalter: Purzelmarkt-Team
Veranstaltungs-ID: 33609 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 17.00 Uhr
Beienbacher Brot- und Kartoffeltag Seit über 20 Jahren ist es uns wichtig, an diesem Tag Produkte in unserem Ort für unsere Besucher zu erzeugen. Dazu gehören Bratkartoffeln, Reibeplätzchen, Quellkartoffeln, Reibewaffeln aus Kartoffeln und ganz wichtig Reibekuchen, Hefekuchen und Schanzenbrot aus unserem Backhaus. Dabei legen wir natürlich Wert auf regionale Lebensmittel und greifen wo immer es geht auf in Beienbach gewachsene/erzeugte Produkte zurück.
Dorfmitte vor dem Backhaus in Netphen-Beienbach -
Veranstalter: Gefriergemeinschaft Beienbach
Veranstaltungs-ID: 34054 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Blaues Kreuz Eiserfeld feiert 119. Jahresfest Als Referent zu Gast ist Pastor Reinhard Holmer, stellv. Bundesvorsitzender des Blauen Kreuzes in Deutschland.
Blaues Kreuz Siegen-Eiserfeld, Eiserntalstr. 86 -
Veranstalter: Blaues Kreuz Eiserfeld
Veranstaltungs-ID: 34115 
 Verschiedenes
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 00.01 Uhr
Europäische Mobilitätswoche Freie Fahrt in Bussen und Bahnen
Freie Fahrt in allen Bussen und Bahnen in Siegen-Wittgenstein. Im Kreisgebiet gibt es ein umfangreiches Angebot an Bus- und Bahnverbindungen. Gerade in den letzten Monaten sind viele neue – auch Direktverbindungen – hinzukommen. Nach den Fahrtausfällen vor den Sommerferien und dem Baustellenfahrplan, der ab Ende August gilt, soll das Angebot Schritt für Schritt ausgebaut und verbessert werden – das ist das Ziel von Landrat Andreas Müller. Trotzdem gibt es aber auch heute schon viele gute Verbindungen. Diese einmal kostenlos zu testen, dazu sind alle Siegerländer und Wittgensteiner am 21. September eingeladen. Egal ob mit der Bahn von Bad Laasphe nach Siegen oder mit dem Bus von Burbach bis Kreuztal – an diesem Tag braucht niemand einen Fahrschein! Zu dieser Aktion laden die Verkehrsgemeinschaft Westfalen Süd (VGWS), der ZWS und alle beteiligten Bus- und Bahnunternehmen ein.
Kreis Siegen Wittgenstein Siegen, 0271 333-1166
Veranstalter: Sabine Schmidt
Veranstaltungs-ID: 33744 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 10.00-14.00
Biologische Station Siegen-Wittgenstein Herbstküche
Im Frühherbst können wir viele Früchte und Beeren sammeln. Die roten Beeren des Weißdorns lassen sich zu einer leckeren Pasta-Soße zubereiten und aus den Früchten der Kornelkirsche zaubern wir eine köstliche Konfitüre. Mehr wird noch nicht verraten.
Waldkindergarten "Die Wiesenpieper" Siegen, Güterweg, 61 0151-27633890
Veranstalter: Gabriele Buhl-Berghäuser
Veranstaltungs-ID: 33571 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 12.00 Uhr
„Mit dem Auge stolpern!“ Der 100. Stein für Opfer des Naziregimes in Siegen wird von der THW Jugend verlegt In den letzten Wochen haben sich die jungen Menschen mit dem Schicksal von Wilhelm Reuter aus Siegen im Stadtarchiv auseinander gesetzt und konnten folgenden Lebenslauf bestätigen: Wilhelm Reuter wurde 1883 in Siegen-Bürbach geboren, heiratete 1915 Martha Henriette Fenster und sie bekamen zwei Kinder. Er war von Beruf Schlosser beim Eisenbahnausbesserungswerk. Die Familie Reuter wohnte in der Gutenbergstraße 7, Siegen, Gemarkung ‚Rosterberg‘, heute Van-Geriken-Str. 7. Wilhelm Reuter soll ein überzeugter Sozialdemokrat gewesen sein. Aufgrund einer politischen Intrige und falscher Beschuldigungen am Arbeitsplatz wurde er völlig unschuldig verhaftet und ist in Polizeihaft im Siegener Rathaus sehr gequält und verletzt worden. Er musste danach in das Stadtkrankenhaus eingewiesen werden, aus dem er Wochen später als Pflegefall nach Hause entlassen wurde. Kurze Zeit später ist er in seiner Wohnung an den Qualen und Verletzungen, denen er in der Haft ausgesetzt war, verstorben. Der Gedenkstein wird von zwei Enkelkindern des Opfers als mahnendes Zeichen gespendet.
Siegen, Van-Geriken-Str. 7 -
Veranstalter: Stadtjugendring Siegen e.V. in Kooperation mit dem Aktiven Museum Siegen
Veranstaltungs-ID: 34223 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 13.30 Uhr
Europäische Mobilitätswoche "Roter Teppich für Fußgänger und Radfahrer in Neunkirchen-Salchendorf"
Der alte Ortskern von Neunkirchen-Salchendorf wird zwischen 13:30 und 17:00 Uhr von Fußgängern und Radfahrern „gekapert“. Das bekannte blaue Verkehrsschild weist zwar darauf hin, dass der Ortskern verkehrsberuhigt ist. Vielen motorisierten Verkehrsteilnehmern ist aber offenbar nicht klar, dass hier alle gleichberechtigt nur in Schrittgeschwindigkeit (zwischen 4 und 10 km/h) unterwegs sein dürfen. Aus diesem Grund soll der alte Ortskern von Salchendorf an diesem Samstagnachmittag von Fußgängern und Radfahrern zurückerobert werden. Bei allen Aktionen werden die Kinderfeuerwehr Salchendorf der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen, der Heimatverein Salchendorf e.V, die Verkehrswacht Siegerland-Wittgenstein e.V., die Polizei sowie viele aktive Bürgerinnen und Bürger mitwirken. So wird beispielsweise der Heimatverein seinen Kaffeeklatsch auf die Straße verlegen, in der Alten Schmiede werden an diesem Nachmittag live Schmiedevorführungen gezeigt, die Kinderfeuerwehr und das DRK Familienzentrum Kunterbunt werden für die kleinen Gäste Bastelaktionen und Tretauto-Wettbewerbe anbieten. Außerdem werden Kinder des DRK-Familienzentrums das blaue Verkehrszeichen 325 im Großformat 3x2 m auf der Straße aufbringen. Die Verkehrswacht Siegerland-Wittgenstein e.V. und die Polizei sind auch vor Ort und bieten einen besonderen Parcours für Fußgänger an. Der Clou: Die Teilnehmer setzen eine so genannte „Rauschbrille“ auf. Außerdem wird für Fußgänger und Radfahrer ein roter Teppich ausgerollt. Es wird bunt und aktiv! Die Veranstaltung findet aufgrund der Outdoor-Aktivitäten nur bei trockener Witterung statt.
Ortskern Neunkirchen Salchendorf Neunkirchen, 0271 333-1166
Veranstalter: Sabine Schmidt
Veranstaltungs-ID: 33742 
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 18.00 Uhr
Südstaatenabend Spezialitäten & Musik, Armin Nassauers Sound Museum
Café Cucú Siegen, Hinterstr. 21 0175/3292282
Veranstalter: Café Cucú
Veranstaltungs-ID: 34154 
 Natur
HEUTE | Samstag | 21.09.2019 | 09.30-18.00
Biologische Station Siegen-Wittgenstein Einführungskurs Täublinge
Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Pilzinteressierte, die mehr über die artenreiche Gruppe der Täublinge erfahren wollen. Der Ablauf entspricht den Seminaren für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der Kurs vermittelt die makroskopische und mikroskopische Täublingsbestimmung. Die Lehrgänge werden von - durch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) geprüften - Pilzsachverständigen geleitet.
Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3 02752/898
Veranstalter: Felix Hampe
Veranstaltungs-ID: 33531 
 Ausstellungen
20.08.2019 bis 14.10.2019
11 bis 19 Uhr
„Die Zukunft“Bilderausstellung von Kindern aus dem Atelier Da Mere der Künstlerin Maria Rosemere Langenbach. Kinder drücken in den ausgestellten Bildern ihre Vorstellungen, Gedanken und Fantasien aus. Aus der Eigenart jedes Kindes sind eindrucksvolle Kunstwerke entstanden.
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 34191 
15.09.2019 bis 29.09.2019
14 - 17 Uhr
12. Ausstellung des Künstlerkreises Oberes SiegtalWassermühle Netphen-Nenkersdorf, Sieg-Lahn-Str. 68 -
Veranstalter: Künstlerkreis Oberes Siegtal
Veranstaltungs-ID: 33285 
11.08.2019 bis 27.10.2019
14 - 18 Uhr
Sonderausstellung Zeit und MenschIm Mittelpunkt dieser Ausstellung steht die vierte Dimension. Aus ganz verschiedenen Blickwinkeln werden verschiedene räumliche und technische Aspekte der Zeit betrachtet, etwa die verschiedenen Zeitzonen dieser Welt, die Geschichte der europäischen Zeitrechnungssysteme und vieles mehr. Aufgegriffen werden aber auch kulturelle Phänomene, wie die „Endzeit“ in der Vorstellung unterschiedlicher Völker.
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9 02739/802211
Veranstalter: Museum Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 31016 
14.09.2019 bis 12.10.2019
Di - So ab 11 Uhr
Ausstellung Ingrid Häuser und Inge BraachGasthaus Klein Netphen-Deuz, Marburger Straße 7 0 27 37 / 59 33 - 0
Veranstalter: Gasthaus Klein
Veranstaltungs-ID: 34155 
02.09.2019 bis 31.12.2020
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenMuseum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 33333 
15.09.2019 bis 05.01.2020
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
KunstSommer 2019 Décollages imprimésBüchsendrucke und Objets décollagés | Reinhold Koehler zum 100. Geburtstag
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 32206 
15.09.2019 bis 03.11.2019
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
Reinhold Koehler - zum 100. GeburtstagSir Anthony Thwaites schrieb 1964: „Koehler ist besonders für eine Erfindung bekannt: die Décollage oder das Abreiß-Bild. Mit dieser Erfindung, mit ihren Möglichkeiten und verschiedenen Formen, befasst er sich seit 1948. Hinzukommt jetzt eine weitere Erfindung: die Contre-Collage oder das Bild aus zerschmettertem Glas. (…) Auf solche neuen Techniken gibt es meistens zwei Reaktionen. Entweder man lässt sich von der Technik fangen und behauptet, sie sei die eigentliche Bedeutung, oder man erklärt, mit einer solchen hemmenden Technik könne man zu keinem Resultat kommen. Man vergisst eins: jeder bedeutende Künstler erfindet die Technik von neuem…“ Die Ausstellung wird sich auf Konservendrucke, zerschlagene Teller und Flaschen sowie Contratexte konzentrieren. Die Arbeiten kommen schwerpunktmäßig aus dem Nachlass des Künstlers und werden durch Leihgaben aus Privatbesitz ergänzt.
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 34099 
11.09.2019 bis 22.09.2019
Mi. + Fr. 13-17 Uhr & So. 10-17 Uhr
90 Jahre Weltumrundung im Automobil „Fräulein Stinnes fährt um die Welt“Die Welt aus eigener Anschauung kennenlernen. Ein eigenes Projekt selbst auf die Beine stellen. Das wollte Sie leisten: Clärenore Stinnes - Tochter des großindustriellen Hugo Stinnes. Und sie wagte das, was vor ihr niemand zu wagen versucht hat. Die Umrundung der Erde in einem Automobil. Zu einer Zeit, als autotaugliche Straßen in großen Teilen der Erde noch nicht erfunden waren.
Technikmuseum Freudenberg, Olper Straße 5a 02734/3248 oder 02734/8090
Veranstalter: Technikmuseum Freudenberg
Veranstaltungs-ID: 34176 
21.09.2019 bis 03.11.2019
Mi., Sa., So., jeweils 14 – 17 Uhr, Sonderführungen auf Anfrage.
550 Jahre Asdorfer Weiher Erinnerung an eine der ältesten Talsperren in DeutschlandEinst war der Weiher um ein Vielfaches größer, doch die Infrastruktur-Entscheidung für einen Damm-Bau im Asdorftal wirkt bis heute, 550 Jahre später, nach. Der Asdorfer Weiher, in seiner Ausdehnung deutlich reduziert, gilt als eine der ältesten noch erhaltenen Talsperren in Deutschland. Das 4Fachwerk-Mittendrin-Museum erinnert mit einer Sonderausstellung an die Ereignisse und Entwicklungen ab 1469. Nicht nur die historischen Unterlagen finden in der Ausstellung ihren Wiederhall. Kurator Gottfried Theis besorgte Exponate, um Kartographie, Verkehrswege, Flora und Fauna, Stromerzeugung und nicht zuletzt um die Industriegeschichte, die sich mit dem Bauwerk verbindet, zu dokumentieren.
4Fachwerk Mittendrin Museum Freudenberg, Mittelstraße 4-6 02734/7223
Veranstalter: 4FACHWERK Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 34087 
28.08.2019 bis 27.09.2019
Mo. - Fr. 8-20 Uhr | Sa. 10 - 18 Uhr
Käferträume & Schlossbesuche Experimente zu Franz Kafka in Bild und BuchIn der Ausstellung setzen sich Marianne Demmer, Künstlerin und Mitglied des Hochschulrats der Universität Siegen, und der langjährige Anglistikprofessor und ehemalige Gründungssenator der Universität, Christian W. Thomsen, mit dem Werk des deutschsprachigen Schriftstellers Franz Kafka auseinander. Frau Demmer hat die ausgestellten Bilder als digitale Computerbearbeitungen – sogenannte DigiArt – kreiert, von Herrn Thomsen stammen Texte zur Ausstellung. Im Mittelpunkt stehen Kafkas Werke „Brief an den Vater“ (1919), „Die Verwandlung“ (1912) und das Romanfragment „Das Schloß“ (1922/24).
Teilbibliothek Unteres Schloss (US) Siegen, Kohlbettstr. 15 -
Veranstalter: Universität Siegen
Veranstaltungs-ID: 33654 
19.06.2019 bis 02.10.2019
Mo.- Fr 7 bis 22 Uhr, Sa. 7.30 bis 12 Uhr
Martin HerchenröderIm Zentrum unserer Ausstellung stehen Manuskripte von Herchenröder, im Schaufenster liegen Originale, wir haben Audiostationen mit Herchenröders Musik. Der Komponist Martin Herchenröder sagt „was mich berührt, wird Musik“; und der Organist Herchenröder fügt an: „mein Instrument ist die Orgel“. Herchenröders Orgelmusik weitert die tonale Ästhetik der Orgel, macht neue Klang- Erfindungen - Transformationen - Kompositionen. Herchenröders Musik ist nicht struk-turelles Experiment, sondern sprachfähige künstlerische Form. Seine Musik ist kommunikativ, erzählt durch episch orchestrale Werke und in Fragmenten - Splittern, von denen er sagt: sie sind ... „eine Reduktion von Ausdehnung und Mitteln, aber keine Reduktion des Expressiven - eher im Gegenteil, denn im Kleinen er-scheint die Emphase großer Werke kondensiert oder konzentriert“ ...
Galerie hell Siegen, Campus Paul-Bonatz-Str. 9-11, PB-A 120/3 0271/7403956
Veranstalter: Universität Siegen, Fakultät II
Veranstaltungs-ID: 32615 
08.09.2019 bis 26.10.2019
Mo.-Fr. 10 - 19 Uhr | Sa. 10 -16 Uhr
KunstSommer 2019 Elemente - Christiane JohnChristiane John malt Landschaften. Genauer: Sie malt sich durch Wahrnehmungsschichten von Landschaften hindurch. Von vertrauten Blicken zu unbekannten Tiefenschichten – aufscheinende, sich verflüchtigende, präsente und entrückte Räume – herausgelöst aus dem Kontinuum der Zeit. Ihre Landschaftsbilder entstehen im Dialog von Betrachtung und Reflexion. Sie imaginiert Räume und erforscht Elemente zugleich. In diesem konzentrierten Prozess lässt die Farbe ganz eigene Gebilde entstehen, erzählt eigene Geschichten über das Sujet hinaus. Christiane John arbeitet also an einem alten Thema – aber sie nutzt neue, ungewöhnliche Explorationen und Fragestellungen, um zu ergründen, was schon immer da war und immer da sein wird. Es geht ihr um die terra incognita in den unbestimmten Weiten zwischen Farbe und Leinwand. Um Areale, die uns meist nur im Traum zugänglich sind.
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: ART Galerie
Veranstaltungs-ID: 32202 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<September 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de