Kultur!Aktuell in Siegen-Wittgenstein

Anzeige: Alle KulturAktuell-Sparten [ändernDiese Veranstaltungs-Ansicht können Sie oben im Menü <Sparten-Filter> nach Belieben erweitern oder einschränken. Gleiches gilt für die Anzeige von Veranstaltungen nur in bestimmten Orten unter dem Menüpunkt <Orte-Filter>.]

 Dienstag, 16.07.2019:
 Vorträge
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 19.00 Uhr
Kultur in der Klinik Diavortrag "Ostseeinseln" Eine Reise von Fehmarn über Rügen, Hiddensee und Usedom, mit Hans Jürgen Zell. Weitere Informationen: Petra Sinner-Bußmann, Telefon 02733/897-948 und www.klinik-hilchenbach.de
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14 02733/897-948
Veranstalter: Celenus Klinik für Neurologie
Veranstaltungs-ID: 33083 
 Film
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 15.30 Uhr
TKKG Als Tim und Willi (genannt „Klößchen“) sich kennenlernen, ist es für beide der erste Tag im Internat. Zunächst verbindet die beiden nicht viel; dass Tim aus armen Verhältnissen stammt und nur dank eines Stipendiums am Internat ist, während Willis Eltern sehr reich sind, ist nur einer der vielen Unterschiede. Doch als Willis Vater entführt wird und noch dazu eine wertvolle Statue aus dessen Kunstsammlung gestohlen wird, ziehen die beiden Zimmergenossen an einem Strang. Denn Tim ist der einzige, der Willi glaubt, dass noch viel mehr hinter der Geschichte steckt. Weil sie überzeugt sind, dass die Polizei einer falschen Fährte folgt, schließen sich die beiden mit dem hochintelligenten Außenseiter Karl und der cleveren Polizistentochter Gaby zusammen und ermitteln auf eigene Faust: das TKKG ist geboren! „Die Kriminalhandlung ist nur ein Teil des vergnüglichen Spektakels, das mit zahlreichen Reminiszenzen an die 1980er-Jahre den Bogen zum erwachsenen Publikum schlägt, während die zeitgemäße Jugendsprache, pointierter Dialogwitz und viel Slapstick-Spaß die junge Generation erreichen.“ (Filmdienst) Achtung: Für Kinder unter 6 Jahren (auch in Begleitung der Eltern) verboten!
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 33036 
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 17.30 Uhr
Der Fall Collini Über 30 Jahre lang hat der 70jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Industriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka). Mit der Pflichtverteidigung wird ausgerechnet der junge, unerfahrene Anwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek) beauftragt. Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als seine Karriere, denn das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für ihn. Zudem hat er mit dem Strafverteidiger Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat. Auch das öffentliche Interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Basierend auf dem Justiz-Roman des Bestsellerautors Ferdinand von Schirach beleuchtet Regisseur Marco Kreuzpaintner („Die Wolke“) einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte: „Eine Story voller Wendungen und eine große inszenatorische Raffinesse machen aus ‚Der Fall Collini‘ einen packenden Film, der nicht nur Unterhaltung bietet, sondern auch eine tiefgehende Auseinandersetzung mit einem hochkomplexen und wichtigen Thema.“ (FBW)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 33043 
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 19.30 Uhr
Filmklub Kurbelkiste - Der Film zum CSD Der verlorene Sohn
Drama, USA 2018, 115 Minuten, FSK 12, Prädikat: Besonders wertvoll Regie: Joel Edgerton. Der verlorene Sohn erzählt die ergreifende und wahre Geschichte des neunzehnjährigen Jared (LUCAS HEDGES), der in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten aufwächst. Als sein streng gläubiger Vater (RUSSELL CROWE) von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Reparativtherapie. Vor die Wahl gestellt, entweder seine Identität oder seine Familie und seinen Glauben zu riskieren, lässt er sich notgedrungen auf die absurde Behandlung ein. Seine Mutter (NICOLE KIDMAN) begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes (JOEL EDGERTON) ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen 0271/333-2448  [Karten]
Veranstalter: Filmklub Kurbelkiste e.V.
Veranstaltungs-ID: 33021 
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 20.00 Uhr
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich Charlotte Field (Charlize Theron) und Fred Flarsky (Seth Rogen) könnten unterschiedlicher nicht sein: Sie ist die Außenministerin der Vereinigten Staaten, intelligent, elegant und attraktiv, er ein talentierter Journalist mit Hang zum Chaos. Nichts verbindet die beiden, außer dass sie einst sein Babysitter und er unsterblich in sie verliebt war. Als die beiden sich nach 20 Jahren wiedertreffen, stellt Charlotte ihn spontan als Redenschreiber ein, um ihrem Wahlkampf um die Präsidentschaft mehr Humor und Esprit zu verleihen. Fred sieht hingegen die Chance seines Lebens, endlich seine Traumfrau zu erobern. Stellt sich nur die Frage: Wie schafft man es, als Nerd eine derart mächtige Frau zu beeindrucken? „Der Titel ist sperrig, doch keine Sorge: ‚Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich‘ ist eine pfiffige Komödie, mit Hirn, Herz und einer perfekten Portion von derbem Humor. Charlize Theron & Seth Rogen sind die Traumbesetzung.“ (STERN) „Die clevere Komödie pendelt zwischen glaubhafter romantischer Annäherung, Blödel-Einlagen, gewitztem Schlagabtausch und satirisch-herben Seitenhieben auf die aktuelle US-Politik.“ (Filmdienst)
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6 02733/61467
Veranstalter: Viktoria Filmtheater
Veranstaltungs-ID: 33041 
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | verschiedene Anfangszeiten
Diese Woche im CineStar Siegen Aladdin | Aladdin (3D) | Anna | Annabelle 3 | Apocalypse Now - Final Cut | Apollo 11 (OmU) | Avengers: Endgame (3D) | Bailey - Ein Hund kehrt zurück | Child's Play | RetroSneak | Drei Schritte zu dir | John Wick 3 | Kleiner Aladin und der Zauberteppich | König der Löwen | König der Löwen 3D | Long Shot | Ma (2019) | CineSneak | Men in Black 4 (3D) | Pets 2 | Pets 2 (3D) | Pokémon Meisterdetektiv Pikachu 3D | Royal Corgi | Spider-Man: Far From Home | Spider-Man: Far From Home (3D) | Spider-Man: Far From Home (OV) | The Cure: Anniversary 1978-2018 | TKKG (2019) | Traumfabrik | X-Men: Dark Phoenix 3D | Yesterday | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
CineStar Siegen, Sandstr. 31 0451/7030-200
Veranstalter: CineStar Siegen
Veranstaltungs-ID: 33027 
 Kinder
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 10.30 - 12.00 Uhr
Ferienspaß im Schloss Ra Rü Ra Ra
Was macht die Feuerwehr im Oberen Schloss außer Löschen? Eine Feuerwehrfrau oder ein Feuerwehrmann werden eine ganze Menge dazu erzählen.
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271-404 3057
Veranstalter: KulturSiegen
Veranstaltungs-ID: 33131 bsw
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 11 - 15 Uhr
Ferienworkshop "Raumfalter" Vom 16.07.- 18.07.2019. Mit Andrea Freiberger, Künstlerin. Eintritt frei, Anmeldung unter: 0271 405 77 10
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 32649 
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 15.00 Uhr
Peterchens Mondfahrt
Peterchens Mondfahrt findet zum ersten Mal den Weg auf die Freudenberger Bühne. Dabei ist das fantastische Märchen aus der Feder von Gerdt von Bassewitz ein absoluter Klassiker. Der Maikäfer Sumsemann ist der Letzte einer langen Maikäfer-Ahnenreihe. Allen Sumsemännern ist gemein, dass sie nur fünf Käferbeine haben, seitdem ihnen das sechste Bein von einem Holzdieb abgeschlagen wurde. Unglücklicherweise landete dieses Bein durch turbulente Umstände auf dem Mond. Dort muss es bleiben, bis ein Sumsemann zwei tierliebe Kinder findet, die ihm bei der langen Reise helfen. Der letzte Sumsemann kann sein Glück kaum fassen, als er endlich zwei gute Kinder gefunden hat, und begibt sich schnurstracks mit ihnen auf den Weg.
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34 02734/4797 3333  [Karten]
Veranstalter: Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg e.V.
Veranstaltungs-ID: 30498 bsw
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 16.00 Uhr
Thommi Baake - Autor, Schauspieler, Komiker
Thommi ist seit 1988 auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Zu seinen Höhepunkten zählen Auftritte bei „Polizeiruf 110“,“Comedian Harmonists“ oder der „Sesamstraße“. Seit 2004 schreibt er für Kinder und Erwachsene. Hier liest jemand, der die Geschichten selbst erlebt hat und sie am besten umsetzen kann. Es geht um furchtbar nette Trolle, Piraten, Kamele, die eben noch Faultiere waren, Drachen, eine Oma, die durch den Kamin rauscht. Thommi beherrscht die Kunst des intelligenten Unfugs wie kaum ein anderer. Baake liest zwei seiner Geschichten aus dem Buch „Erwin und die Leuchtgiraffen“ vor, besser lebt seine Abenteuer. Er verstellt seine Stimmen immer wieder, animiert die Kinder Geräusche zu machen, singt für und mit den Kindern und gestaltet zu jeder Zeit eine lebendige Lesung. Im zweiten Teil der Lesung dürfen die Kinder dann selbst ausprobieren, mit der eigenen Stimme eine Geschichte abenteuerlich, lustig, spannend,… werden zu lassen!
Pfarrheim St. Matthias Netphen, Nauholzer Weg 8 02737-226780
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Matthias Deuz
Veranstaltungs-ID: 33070 
 Kunst/Vernissage
HEUTE | Dienstag | 16.07.2019 | 19.00 Uhr
Vernissage: Feuerwerk naiver Malerei Waltraud Langhans
Begrüßung: Andreas Droese Vorstandsmitglied Sparkasse Wittgenstein, Jutta Dornhöfer Stellv. Vorsitzende Wittgensteiner Kunstgesellschaft
Galerie in der Sparkasse Wittgenstein Bad Berleburg, Poststr. 15 -
Veranstalter: Wittgensteiner Kunstgesellschaft '80 e.V. & Sparkasse Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 32905 
 Ausstellungen
01.10.2018 bis 31.12.2019
Di - So: 11 - 18 Uhr, Do: 11 - 20 Uhr
Dauerpräsentation Sammlung Lambrecht-Schadeberg/ Rubenspreisträger der Stadt SiegenMuseum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 29099 
30.06.2019 bis 08.09.2019
Di. - So. 10 bis 17 Uhr
KunstSommer 2019 Ich hätte gerne Rubens getroffenMartin Lersch und der Medici-Zyklus
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 0271/230410
Veranstalter: Siegerlandmuseum
Veranstaltungs-ID: 32134 
02.07.2019 bis 18.09.2019
Di. Mi. Fr. 10 - 18.30 Uhr | Do. 9 - 18.30 Uhr | So. 14 - 18 Uhr
4 Siegerländer Künstler des 20. Jahrhunderts Namensgeber für 4 Straßen in Kreuztal-FellinghausenDie Künstler, die damit gemeint sind, sind Hanna Achenbach-Junemann, Hermann Kuhmichel, Hermann Manskopf und Adolf Saenger. Der Grundgedanke der Ausstellung ist, den Kreuztaler Bürgerinnen und Bürgern, besonders den Bewohnern der betreffenden Straßen und Wege in Fellinghausen, diese Künstler nahe zu bringen und in Erinnerung zu rufen.
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz 02732/51-324
Veranstalter: Kreuztalkultur
Veranstaltungs-ID: 32958 bsw
31.03.2019 bis 01.09.2019
Di.- So. 11 - 18 Uhr, Do. 11 - 20 Uhr
Der Traum der BibliothekVon Büchern und von Bibliotheken geht eine große Faszination aus. Sie sind Räume des kollektiven Gedächtnisses und Speicher des Wissens. An diesen Orten der Einkehr und Konzentration eröffnet der Blick ins Buch neue Welten. Die Ausstellung „Der Traum der Bibliothek“ beleuchtet diese Faszination aus der Sicht der Konzeptkunst. Die Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung sprechen in Objekten, Installationen und Filmen über das Spiel mit Sammlungen, ihren Präsentationsformen und den sie bestimmenden Ordnungskriterien. Bücherregale und Displays werden ebenso in den Blick genommen wie die Situation des Lesens.
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1 0271/4057710
Veranstalter: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Veranstaltungs-ID: 31779 
01.07.2019 bis 31.08.2019
Mo – Fr: 9 - 18 Uhr | Sa: 10 - 13 Uhr
Ausstellung „Quer durch die Gedanken“Ausgestellt sind Texte von Teilnehmenden der VHS-Schreibwerkstatt „Kreatives Schreiben“, die seit mehr als 25 Jahren von Ursula Adler geleitet wird. Unter Anleitung von Ursula Adler schreiben die Mitglieder der Schreibwerkstatt vor allem Gedichte und Kurzgeschichten. Im KrönchenCenter sind unterschiedliche Texte zu sehen, die aus verschiedenen Lebenssituationen gesammelt und aufgeschrieben wurden.
KrönchenCenter, Markt 25, Siegen 0271/404-3000
Veranstalter: VHS Siegen
Veranstaltungs-ID: 32880 
03.04.2019 bis 31.07.2019
Mo, Di & Do 7.30 - 16.30 Uhr | Mi & Fr 7.30 - 12.30 Uhr
Fotoausstellung „Schön ist die Welt“Es werden Bilder aus der nahen und fernen Welt gezeigt. Bernhard Brüsemeister zeigt seine spielenden Hunde „Nala & Heinrich“ und Christian Feigs stellt uns mit „Momente des Lebens“ beeindruckende Menschen vor. In die „Tierwelt aus und nah und fern“ entführt einen Hermann Geppert und Willy Gütelhöfer nimmt uns mit zur „Freusburg“. Tobias Herwig bietet mit „Tobi macht blau“ seine Sicht der Welt in Blau während uns Michèle Herzog an „Die Schönheiten Afrikas“ heranführt. Karl Hermann Lau stellt seine „Wasserwelten“ vor und Christian Scheerer bietet uns „Schönheiten aus Nordamerika“. Fritz Simon führt die Besucher in die „Landschaften Norddeutschlands“, Werner Schmidt nach „Venedig“ und Kruno Schmidt zeigt seine „Bretonischen Impressionen“. Uwe Schmidt bringt uns den „Wolken“ näher und „Stadtbilder“ aus nah und fern bietet uns Claudius Warzecha. Peter Wolf zeigt den Besuchern mit seinem „Mondjahr – Year of Moon“ seine Liebe zum entfernten Trabanten.
Rathaus Hilchenbach, Markt 13 02732/80906
Veranstalter: Fotokreis Siegen e.V.
Veranstaltungs-ID: 31800 
04.07.2019 bis 09.08.2019
Mo-Do: 8-16 Uhr; Fr: 8-12 Uhr
"Kunst auf der Treppe" - Realschule Wilnsdorf Landkarte meines HeimatortesReich verzierte Landkarten der Geschichte sind wahre Kunstwerke, die den Betrachter in die Welt der Fantasie und des seltsam bekannten Fremden entführen. Diese historischen Landkarten dienten Schülerinnen und Schülern der achten Klassen der Realschule Wilnsdorf als Vorlage für die künstlerische Auseinandersetzung mit ihrem Heimatort. Die Gemeinde Wilnsdorf gibt den Jugendlichen im Rahmen der Reihe „Kunst auf der Treppe“ einen Raum, ihre Kunstwerke auszustellen. Unter Anleitung von Geschichtslehrer Sebastian Weber erprobten Schülerinnen und Schüler mit Hilfe aktueller Luftbilder topografische und kartografische Fertigkeiten in verschiedensten künstlerischen Gestaltungstechniken, wie der Ornamentik und Kalligrafie, sowie dem detailgetreuen Zeichnen. Hierbei zeigten sie ein hohes Maß an Kreativität und Feinsinn. Diese individuellen und detailreichen Landkarten nehmen die Betrachter mit auf eine Reise durch die verschiedenen Ortschaften.
Rathaus Wilnsdorf, Marktplatz 1 02739 802-133
Veranstalter: Gemeinde Wilnsdorf
Veranstaltungs-ID: 32865 
04.07.2019 bis 04.10.2019
Mo. - Fr. 7 - 16 Uhr
KunstSommer 2019 You can’t hide anymore - Mirjam ElburnKulturbahnhof Kreuztal, Bahnhofstr. 11 02732/51-264 o. 02732/51-321
Veranstalter: Kulturbahnhof Kreuztal
Veranstaltungs-ID: 32136 
16.07.2019 bis 30.08.2019
Mo. - Fr. 8.15 - 12.30 Uhr | Mo. - Mi. & Fr. 13.30 - 16 Uhr | Do. 13.30 - 19 Uhr
Feuerwerk naiver Malerei Waltraud LanghansGalerie in der Sparkasse Wittgenstein Bad Berleburg, Poststr. 15 -
Veranstalter: Wittgensteiner Kunstgesellschaft '80 e.V. & Sparkasse Wittgenstein
Veranstaltungs-ID: 32904 
11.05.2019 bis 30.08.2019
Mo. bis Fr., 8 bis 18 Uhr
Kunst im Rampenlicht Sabine Helsper-Müller: Ab-SichtenHees Bürowelt Siegen, Leimbachstr. 266 -
Veranstalter: Kunstverein Siegen e.V. und Hees Bürowelt
Veranstaltungs-ID: 32018 
19.06.2019 bis 02.10.2019
Mo.- Fr 7 bis 22 Uhr, Sa. 7.30 bis 12 Uhr
Martin HerchenröderIm Zentrum unserer Ausstellung stehen Manuskripte von Herchenröder, im Schaufenster liegen Originale, wir haben Audiostationen mit Herchenröders Musik. Der Komponist Martin Herchenröder sagt „was mich berührt, wird Musik“; und der Organist Herchenröder fügt an: „mein Instrument ist die Orgel“. Herchenröders Orgelmusik weitert die tonale Ästhetik der Orgel, macht neue Klang- Erfindungen - Transformationen - Kompositionen. Herchenröders Musik ist nicht struk-turelles Experiment, sondern sprachfähige künstlerische Form. Seine Musik ist kommunikativ, erzählt durch episch orchestrale Werke und in Fragmenten - Splittern, von denen er sagt: sie sind ... „eine Reduktion von Ausdehnung und Mitteln, aber keine Reduktion des Expressiven - eher im Gegenteil, denn im Kleinen er-scheint die Emphase großer Werke kondensiert oder konzentriert“ ...
Galerie hell Siegen, Campus Paul-Bonatz-Str. 9-11, PB-A 120/3 0271/7403956
Veranstalter: Universität Siegen, Fakultät II
Veranstaltungs-ID: 32615 
23.06.2019 bis 31.08.2019
Mo.-Fr. 10 - 19 Uhr | Sa. 10 -16 Uhr
Bethany de Forest Fragmente einer geträumten WeltBethany de Forest baut ihre eigenen Welten. Buchstäblich. Mit vorhandenen, „gefundenen“ Materialien kreiert sie mystische Orte in einer Spiegelbox. Ikonenhafte Landschaften und Natur sind Inspirationsquellen. Aber auch ein Foto, ein Nachrichtenartikel oder eine bestimmte Art von Material kann zu einer Idee für ein Diorama führen. Szenen werden nicht repliziert. Das Modell ist nur eine Erinnerung an den erlebten Raum. Ein Fragment einer geträumten Welt. Bekannt, aber auch ein bisschen entfremdend. Sie werden in die farbenfrohen fragilen Szenen hineingezogen.
Art Galerie Siegen, Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 0271/339603
Veranstalter: ART Galerie
Veranstaltungs-ID: 32767 

<<Tag vorheralle anzeigennächster Tag>>
heute | morgen | 7 Tage | 14 Tage

<<Juli 2019>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Anzeige:
Alle KulturAktuell-Sparten[ändern]
in Siegen-Wittgenstein [ändern]



 KulturAktuell | Veranstaltungskalender für Siegen-Wittgenstein | kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2446 | www.siwikultur.de

Impressum / Haftungsauschluss | Datenschutzerklärung

Der Veranstaltungskalender Kultur!Aktuell wird erstellt vom Kultur!Büro. des Kreises Siegen-Wittgenstein | www.siwitermine.de